15. Oktober 2015

Mein Tipp fürs Leben, den ich den Studenten mitgeben möchte? Überlegt euch, was euch wirklich etwas bringen wird im Leben und verfolgt diese Sache dann intensiv ...

Sende ein Geschenk!

Ich bin in meiner Accounting-Vorlesung vor kurzem auf digitale Hilfsmittel umgestiegen. Ich kombiniere aber gern: Grundsätzlich arbeite ich jetzt mit digitaler Unterstützung, wechsle aber gerne ab und zu kurz auf analoge Hilfsmittel, beispielsweise beim Schreiben. Da bevorzuge ich die klassische Technik mit dem Stift. Aber das ist nur noch ein kleiner Teil. Meine Schrift wurde, seit ich nicht mehr alles von Hand mache, komischerweise immer schöner. Das war aber auch nicht schwierig, schlimmer konnte es kaum werden (Kommentar der Redaktion: "Zum Glück war das Interview eine Tonaufnahme...").

Mein Tipp fürs Leben, den ich den Studenten mitgeben möchte? Überlegt euch, was euch wirklich etwas bringen wird im Leben und verfolgt diese Sache dann intensiv.

Prof. Dr. Conrad Meyer, Lehrstuhl für Accounting