20. Oktober 2015

Ende Oktober werde ich den Lausanner Halbmarathon absolvieren. In zwei Wochen gehts los, und ich fühle mich fit. In den nächsten zwei, drei Jahren werde ...

Sende ein Geschenk!

Nach der Uni gehe ich abends gerne raus zum joggen. Ich habe dieses Jahr damit angefangen, an gewissen Anlässen teilzunehmen: diesen Sommer habe ich gemeinsam mit meiner Schwester und einigen Freunden am Gigathlon in Aarau mitgemacht. Ich habe die Laufstrecke übernommen. Ende Oktober werde ich den Lausanner Halbmarathon absolvieren. In zwei Wochen gehts los, und ich fühle mich fit. In den nächsten zwei, drei Jahren werde ich neben dem Training auch versuchen, ein bisschen besser auf meine Ernährung zu achten. Am Gigathlon habe ich sehr kurz vor dem Start noch etwas gegessen, was ich dann beim Laufen als störend empfunden habe (Kommentar der Redaktion: "Kennen wir. Saufen wie hohl geht aber nur ein Dönner nach dem Nachtseminar und der Freitag ist im A***..."). Nebst dem Joggen spiele ich auch noch Tennis und gebe Kindern Tennisunterricht, was für mich auch ein guter Ausgleich zum Uni-Leben ist.